News
Neujahrskonzert 2019 ein Familienkonzert
Ab sofort können die Tickets für das Familienkonzert 2019 über www.ovn.yourticket.ch bestellt werden.
ab Donnerstag, 27.12.2019 auch bei Bücher von Matt

Aufführungen:

Samstag 19.1.2019 17.00 Uhr
Sonntag 20.1.2019 17.00 Uhr
Kollegisaal Stans
Gemeinsam mit dem Dirigenten Tobias von Arb hat der Vorstand entschieden, dass das Neujahrskonzert 2019 ein Familienkonzert wird.
Wir freuen uns sehr zwei wunderbare Märchen vom dänischen Schriftsteller Hans-Christian Andersen sinfonisch zu erzählen.
Andreas N. Tarkmann (*1956) hat die Erzählungen in sinfonische Märchen verwandelt, in denen - ähnlich wie bei Prokofjews "Peter und der Wolf" - den Hauptpersonen Instrumente zugeordnet sind. Dadurch entstehen fantasievolle Charakter- und Stimmungsbilder, die den Kindern Spass und Spannung vermitteln. Dass der Familienkonzertabend des Orchestervereins Nidwalden aber beileibe nicht nur etwas für die Kleinen ist, dafür sorgt die Hintergründigkeit und die immer durchschimmernde Gesellschaftskritik dieser grossartigen Märchenliteratur.


Die Prinzessin auf der Erbse
für Sprecher und Kammerorchester,
nach einem Märchen von Hans-Christian Andersen


* * *

Der Mistkäfer
für Sprecher und Kammerorchester,
nach einem Märchen von Hans-Christian Andersen


Konzertdauer: circa eine Stunde



Besetzung:

Tanja Murer, Erzählerin

Orchesterverein Nidwalden

Tobias von Arb, Leitung


Konzerteinführung:

Der Prinz ist ratlos: Wie soll er nur eine echte Prinzessin finden? Er reist um die ganze Welt. Die Mädchen, auf die er trifft, könnten zwar alle Prinzessinnen sein, doch immer stimmt etwas nicht. Aber dann bittet eine vom Regen triefend nasse Prinzessin Einlass am Schlosstor – aber ist sie auch eine richtige Prinzessin? Und wie kann man das herausfinden? Die Königin hat schliesslich eine Idee: Eine kleine Erbse soll helfen …

Das Pferd des Kaisers bekommt goldene Hufeisen, weil es sich grosse Verdienste erworben hat. Der kleine Mistkäfer, der mit im Pferdestall lebt, ist der Meinung, dass auch er mit solchen Ehrenzeichen ausgestattet werden sollte, erntet aber nur Hohn und Spott. Missverstanden und tiefbeleidigt macht sich das „kaiserliche Insekt“ auf eine Reise durch seine kleine Welt, in der es viele Abenteuer zu bestehen gibt. Dass er am Ende doch noch jemanden rettet und sogar „kaiserlicher Hofmistkäfer“ wird, ist für unseren kleinen Helden natürlich nur mehr als verständlich....

Die beiden Märchen „Die Prinzessin auf der Erbse“ und „Der Mistkäfer“, beide zu den erfolgreichsten Schöpfungen des dänischen Schriftstellers Hans Christian Andersen gehörend, verbindet ein grosses Thema: die Suche nach dem Glück. Der Mistkäfer strebt nach Anerkennung und Bestätigung, der Prinz sucht seine Traumprinzessin. Dabei begeben sich beide auf die Reise und müssen schwere Prüfungen bestehen.



Termine:

Samstag 19. Januar 2019
Sonntag 20. Januar 2019

jeweils 17 Uhr | Kollegisaal Stans
Zuletzt Editiert Bernadette, 13.12.2018
Login
Autoren